Wochennews #14

16.08.2022 | Aktuelles

Die Wocheninfo unserer Stiftung Kinderglück

Im Verlauf der Woche passiert bei unserer Stiftung Kinderglück so viel, dass wir euch im Wochenrhythmus einen Überblick verschaffen. Dieser dient zur regelmäßigen, übersichtlichen Information, welche die wöchentlichen Ereignisse präsentiert.                          

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schulstart mit Schulranzen

Am 11.08.2022 wurden in Nordrhein-Westfalen die neuen Erstklässler*innen eingeschult.

Viele von ihnen beginnen den ersten Schritt ins Schulleben mit einem Schulranzen unserer Stiftung Kinderglück. Uns ist es wichtig, dass jedes Kind einen sorgenfreien Schulstart erleben kann, unabhängig von der finanziellen Situation der Familie und der Frage, ob sich diese ein hochwertiges Tornisterset leisten kann.

Ist ein Kind gezwungen mit einem Stoffbeutel, einer Tüte oder ähnlichem den ersten Schultag zu bestreiten, sind gesellschaftliche Ausgrenzung und Diskriminierung oftmals vorprogrammiert. Dem wollen wir als Stiftung mit unserem Schulranzen-Projekt entgegenwirken.

Wir bedanken uns herzlichst bei allen unseren Unterstützer*innen und ehrenamtlichen Helfer*innen, die die Umsetzung des Schulranzen-Projekts 2022 möglich gemacht haben und wir dadurch in diesem Jahr 3.500 Kinder mit einem hochwertigen Tornisterset versorgen konnten.

Allen unseren Erstklässler*innen wünschen wir einen erfolgreichen Schulstart.

15+1 Jahre Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser

Am 06.08.2022 fand das 15-jährige Jubiläum des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Malteser in unserer Kinderglück-Halle statt.

Neben Begrüßungen und Beiträgen verschiedener Redner wie z.B. Heike Breitrück, Gesamtleitung Hospizdienste St. Christophorus oder Bernd Krispin, Gründer und 1. Vorsitzender unserer Stiftung Kinderglück, kam auch der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Dortmund Norbert Schilff zu Wort.

Als Attraktionen für alle Kinder in und um die Halle gab es eine Hüpfburg, Kinderschminken, Clownin, Tanzaktionen zum Mitmachen sowie den Bühnenauftritt der Hip Hop – Gruppe „2Crazy4You“ vom TSC Heaven and Hell Dortmund e.V.

Wir haben den Tag mit Euch sehr genossen und freuen uns euch schon bald wieder in unserer Kinderglück-Halle begrüßen zu dürfen.

Spende des Personal-Security-Service e.K.

Unsere Stiftung Kinderglück erhielt in dieser Woche einen Spendenscheck über 1.000,00 € vom Dortmunder Personal-Security-Service e.K. An uns übergeben wurde dieser durch die Inhaberin des Unternehmens Dipl.-Ing Cornelia Gerber.

Diese Summe wird für unser Schulranzen-Projekt genutzt. Aufgrund des Krieges in der Ukraine, der Corona-Pandemie und der anhaltenden Inflation, steigen die Bedarfe an Schulranzen immer weiter. Um diese decken zu können sind wir auf Spenden angewiesen.

Wir bedanken uns herzlichst für die Unterstützung.

Die Stiftung Kinderglück setzt sich für Kinder und Jugendliche ein, deren Weg in die Welt mit Stolpern beginnt, da sie von Armut, Krankheit und Traumatisierung betroffen sind. Die Stiftung orientiert sich an den Kinderrechten, die essentielle Begriffe wie Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe beinhalten und setzt sie mit eigenen Hilfsprojekten um. Die Stiftung ist deutschlandweit tätig, konzentriert sich allerdings auf den Raum Dortmund und das Ruhrgebiet, da die Stifter sich mit ihrer Heimatregion identifizieren.

Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Bals

Sebastian Bals
Projektleitung

Mail: s.bals@stiftung-kinderglueck.de
Festnetz: 0231 – 99 78 90 83
Fax:0231 – 99 78 90 89

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt spenden!
2022-08-16T10:16:49+01:0016. August 2022|

Share This Story, Choose Your Platform!

Über den Autor:

Nach oben